Belegärzte

Unsere Belegärzte empfangen ihre Patientinnen und Patienten im Spital Affoltern oder in ihrer eigenen Praxis. Für Operationen nutzen sie die Infrastruktur des Spitals Affoltern. Bei uns werden die Patienten vor, während und nach dem chirurgischen Eingriff von ausgewiesenen und engagierten Mitarbeitenden optimal versorgt, behandelt und gepflegt. 

Belegärzte sind ausgebildete Spezialärzte, die über einen Facharzttitel verfügen. Sie betreuen als Spezialisten ihre Patienten individuell und nach ihren Bedürfnissen. So werden Patienten während dem gesamten Spitalaufenthalt vom selben Arzt betreut. Natürlich ist die Patientenbetreuung sowohl vor als auch nach dem Aufenthalt im Spital Affoltern gewährleistet. Nach Bedarf ziehen (Beleg)Ärzte weitere Spezialisten hinzu.

Belegarzt Chirurgie

Bruno Fries

Dr. med. Bruno Fries

FMH für Chirurgie

Schwerpunkt: Traumatologische Chirurgie

Belegarzt Orthopädie

Dr. med. Jean-Pierre Ziegler
Spezialarzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Schwerpunkt: Orthopädie

Praxis:
Melchior-Hirzel-Weg 16, 8910 Affoltern a.A.
Tel. 044 762 20 10 | Fax 044 762 20 15

weitere Informationen

Schwerpunkte

  • Erkennung und Behandlung von Krankheiten und Verletzungen der Gelenke, Knochen, Bänder und Sehnen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Künstlicher Gelenkersatz (konventionell und minimal invasiv)
  • Sportverletzungen
  • Kniechirurgie
  • Fusschirurgie
  • minimal invasive Chirurgie (Arthroskopie)
  • Schulterchirurgie

Unser Belegarzt Dr. med. Jean-Pierre Ziegler ist Spezialist für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates. Seine Praxis ist nur wenige Schritte vom Spital entfernt.

Dr. Ziegler ist als Spezialist weit herum anerkannt und geschätzt. Seine Aufmerksamkeit gilt aber nicht einzig und allein dem Bewegungsapparat. Er legt Wert darauf, die Beschwerden im Kontext der gesamten Lebenssituation zu erfassen und so eine ideale Lösung zu finden. Gerade in einer Disziplin der Schulmedizin, die zu den «mechanistischen» zählt, ist eine ganzheitliche Perspektive wichtig.

Belegärztin Hals-Nasen-Ohren

Dr. med. Andrea Hilgenfeld

Dr. med. Andrea Hilgenfeld

Spezialärztin FMH für Otorhinolaryngologie (ORL)

Praxis: HNO-Zentrum Affoltern a.A.
Praxis für Hals- Nasen- und Ohrenkrankheiten
Obstgartenstrasse 5, 8910 Affoltern a.A.
Mail | Tel 044 763 14 14 | Fax 044 763 14 15

weitere Informationen

Laufbahn

Beruflicher Leistungsausweis

Juni 2014 Praxisgründung HNO Zentrum Affoltern am Albis
seit. Okt. 2011 Oberärztin Notfallzentrum Klinik St. Anna Luzern
Fachärztin ORL und Praxisstellvertreterin Ärztezentrum Sihlcity Zürich
2011 Sozialprojekt in Vietnam mit der deutschen Cleftkinderhilfe: Operationen und Therapieoptimierung bei Lippen-Kiefer-Gaumenspaltenkindern
2011 Fachärztin FMH-ORL, HNO-Klinik Kantonsspital Liestal, Prof. Tschopp
2008 - 2011  Assistenzärztin und regelmässige Einsätze als Funktionsoberärztin, HNO-Universitätsklinik Basel, Prof. Wolfensberger/ Prof. Bodmer
2006 - 2008 Fach-Assistenzärztin, HNO-Klinik Kantonsspital Aarau, Prof. Podvinec
2006  Interdisziplinäre Notfallstation Hirslandenklinik Zürich, Dr. Fleischmann
2005 - 2006 Kinderchirurgie und pädiatrische / kinderchirurgische Notfallstation, Universitätskinderspital Zürich, Prof. Meuli
2003 - 2004 Chirurgie, Spital Limmattal Schlieren, Prof. Schöb

Studium / Weiterbildung

2010 Facharztprüfung ORL erfolgreich absolviert
2003 - 2006 Dissertation „Leitlinienkonforme Therapie der allergischen Rhinitis in der Praxis – eine Evaluierung anhand von 47.953 Fällen“
2000 - 2002 Wissenschaftliche studentische Hilfskraft, Schlaflabor der Neurologischen Universitätsklinik der RWTH Aachen (D), Prof. Noth
1999 - 2001 Experimentell-klinische Studie, Klinik für Kinderkardiologie der RWTH Aachen, Prof. Seghaye / Prof. von Bernuth
1999 Datenaufbereitung zu Forschungszwecken, Klinik für Hals-Hasen-Ohren-Heilkunde der RWTH Aachen, Prof. Westhofen
1997 Lehrstuhl für Biologie der RWTH Aachen, Prof. Schmidt, Lehrtätigkeiten für Studenten
1996 - 2003 Medizinstudium in Aachen (D), Zürich und Bern

Belegarzt Hals-Nasen-Ohren

Dr. med. Markus Reber

Dr. med. Markus Reber

FMH HNO und Hals- und Gesichtschirurgie

Praxis: HNO-Zentrum Affoltern a.A.
Praxis für Hals- Nasen- und Ohrenkrankheiten
Obstgartenstrasse 5, 8910 Affoltern a.A.
Mail | Tel 044 763 14 14 | Fax 044 763 14 15

weitere Informationen

Laufbahn

Beruflicher Leistungsausweis

seit 2014 HNO Zentrum Affoltern a.A.
2012 – 2014 Spital Zollikerberg
1999 - 2012 Eigene HNO-Praxis in Luzern mit belegärztlicher Tätigkeit
1995 - 1998 ORL et chirurgie cérvicofaciale, CHUV, Lausanne, von 1996 – 1998 als Oberarzt
1994 - 1995 ORL, Hals- und Gesichtschirurgie, Kantonsspital Luzer
1992 - 1993 ORL, Hals- und Gesichtschirurgie, Kantonsspital St. Gallen
1992 Medizin, Kantonsspital Chur
1992 Praxisvertretung
1991 - 1992 Neurochirurgie, Kantonsspital Aarau
1989 - 1990  Chirurgie, Kant. Spital Grabs SG
1982 - 1988 Medizinstudium an der Universität Zürich

Studium / Weiterbildung

1999 Zusatztitel «Hals- und Gesichtschirurgie»
1998 Facharzt FMH für HNO
1991 Promotion Dr. med.
1988 Arztdiplom
  • Fähigkeitsausweis Halssonografie SGUM
  • Hörgeräteexperte AHV/IV/SUVA/MV

Belegarzt Kiefer- und Gesichtschirurgie

Dr. med. dent. Thomas Bottler

Praxis: Schmidgasse 3, 5400 Baden
Tel 056 222 99 90

Belegärztin Kiefer- und Gesichtschirurgie

Dr. med. dent.  Cornelia Helbling

Praxis: Albisstrasse 8, 8134 Adliswil
Tel 044 710 24 29

Belegärztin Urologie

Dr. med. Astrid Bagot-Sundermann

Dr. med. Astrid Bagot-Sundermann
Fachärztin FMH Urologie und Allgemeine Medizin

Praxis im Spital Affoltern
Tel. 044 714 28 28 | E-Mail

weitere Informationen zur Person

Laufbahn

Beruflicher Leistungsausweis

seit 2015 Mitarbeit in Uroviva Netzwerk sowie Praxistätigkeit in Horgen und Zürich Stadelhofen
2009 - 2015 Leitende Ärztin und Chefarztvertretung Urologie im Limmattalspital, Schlieren
2002 - 2008 Oberärztin und Stv. Oberärztin Urologie im Limmattalspital, Schlieren
2008 Europäischer Facharzttitel für Urologie (EBU
2007 Fachärztin FMH Urologie
2002 Fachärztin FMH für Allgemeine Medizin
1994 - 2002 Assistenzärztin Chirurgie Limmattalspital, Urologie Universitätsspital Zürich, Praxis für Allg. Medizin Grindelwald, Gynäkologie und Geburtshilfe Spital Uster, Innere Medizin Spital Affoltern a.A.
1993 Staatsexamen, Universität Zürich

 

Subspezialitäten

  • Urologie für die Frau
  • Steinbehandlungen
  • Endourologie
  • Phytotherapie

Belegarzt Urologie

Dr. med. Alexander Pohle
Facharzt für Urologie

mit Praxis im Spital Affoltern
Telefon 044 714 28 28 | E-Mail

weitere Informationen zur Person

Laufbahn

Beruflicher Leistungsausweis

seit 2016 Praxistätigkeit in der Praxis Uroviva - Urologie Horgen
2014 - 2016 Facharzt für Urologie, Klinik für Urologie, Klinikum Leverkusen, Deutschland
2009 - 2014 Assistenzarzt, Klinik für Urologie, Klinikum Leverkusen, Deutschland
2009 Assistenzarzt, Klinik für Urologie und Kinderurologie, HELIOS Klinikum Krefeld, Deutschland
2008 Staatsexamen in Deutschland
2007 - 2008 Auslandaufenthalt im Rahmen des praktischen Jahres, Kantonsspital Baden

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Urologie DGU
  • European Association of Urology EAU
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin

Subspezialitäten

  • Endourologie
  • Tumortherapie
  • Kinderurologie

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch