Intermediate Care (IMC)

Unser Ziel ist das frühzeitige Erkennen, Behandeln und Überwachen von Risikopatienten, die an einem potentiell reversiblen lebensbedrohlichen Zustand leiden.

Die Arbeit der IMC umfasst die Prävention, Diagnostik und Behandlung von allen medizinischen und chirurgischen Krankheiten, welche zum Versagen von Vitalfunktionen führen können und garantiert so einen hohen Behandlungsstandard. Die Behandlung wird von einem spezialisiertem Team, welches sich aus ärztlichem, pflegerischem und paramedizinischem Personal zusammensetzt, geleistet. Die Intermediate-Care-Station hat die Aufgabe, Patienten zu versorgen, deren Behandlung so schwerwiegend und/oder aufwändig ist, dass sie eine ständige oder engmaschige Überwachung erfordert. Dabei handelt es sich um postoperative Patienten, Notfall- und Stationspatienten, deren Zustand einen oder mehrere Organausfälle befürchten lassen und die deshalb ein konstantes Monitoring und eine intensive medizinische Behandlung benötigen.

Zertifizierung

Team

Chefarzt Notfallzentrum

Dr. med. Ali Yildirim-Aman

Dr. med. Ali Yildirim-Aman, MHBA
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin
Fähigkeitsausweis Präklinische Notfallmedizin/Notarzt (SGNOR)

E-Mail
Telefon 044 714 30 00

weitere Informationen zur Person

Laufbahn

Beruflicher Werdegang

seit 2020

Ärztlicher Leiter IMC/Notfall Spital Affoltern

2018 - 2020

Oberarzt Notfallzentrum Kantonsspital Luzern

2015 - 2018

Assistenzarzt Institut für Intensivmedizin Universitätsspital Zürich

 

REGA Flugarzt/Luftrettung

2013 - 2015

Assistenzarzt Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Rettungs- und Schmerzmedizin Kantonsspital St.Gallen

 

Notarzt im Rettungsdienst St.Gallen

2012 - 2013

Assistenzarzt Klinik und Poliklinik für Innere Medizin Universitätsspital Zürich

2011 - 2012

Assistenzarzt Department Medizin Kantonsspital Luzern

2010 - 2011

Assistenzarzt II. Medizinische Klinik und Zentrale Notaufnahme Universitätsklinikum Augsburg

Aus- und Weiterbildung

  • Zusatzqualifikation lntensivtransport gemäss DIVI
  • Interdisziplinärer Schwerpunkt klinische Notfallmedizin (SGNOR)
  • Fähigkeitsausweis Präklinische Notfallmedizin/Notarzt (SGNOR)
  • Leitender Notarzt
  • Zertifikat Notfallsonografie (SGUM)
  • Weiterbildungsermächtigung für Allgemeine Innere Medizin Kategorie IV (1 Jahr)
  • Facharzt Allgemeine Innere Medizin
  • Editor in Chief für Clinical Key NOW - Elsevier Verlag Clinical Solutions
  • Diploma of Mountain Medicine
  • Buchbeitrag Klinische Notfallmedizin Band 1 Wissen

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin (SGNOR)
  • Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)
  • European Society for Emergency Medicine (EUSUM)
  • European Society of Intensive Care Medicine (ESICM)
  • Mitgliedschaft FMH
  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich

Oberärzte Notfallzentrum

Dr. med. Ali Yildirim-Aman

Dr. med. Samer Kurajouli
Facharzt für allgemeine Chirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

E-Mail

Telefon 044 714 35 00

weitere Informationen zur Person

Laufbahn

Beruflicher Werdegang

seit 2021

Oberarzt Notfall Spital Affoltern

2017-2021

Sektionsleiter der Schmerztherapie Aklepios Kliniken

 

Oberarzt MVZ Werner-Wicker-Klinik Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie Deutsches Skoliose-Zentrum

2016 - 2017

Facharzt für allgemeine Chirurgie, Weiterbildung Phlebologie Capio Klinik

2016

KH und Praxisvertretung und Notarzt

2015

Leitender Oberarzt, Konservative Orthopädie, Rommel-Klinik

2014

Intensivtransport Flymed, Praxisvertretung als Honorararzt

2012 - 2014

Leiter Notfallstation Werner-Wicker-Klinik Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie Deutsches Skoliose-zentrum

2011 - 2012

Honorararzttätigkeit Schwerpunkt Chirurgie

2010 - 2011

Oberarzt Neckar-Odenwald-Kliniken Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

2009 - 2010

Facharzt im Kreiskrankenhaus Weinheim Abteilung Allgemeine und Viszeralchirurgie,  Orthopädie und Unfallchirurgie

2008 - 2009

Assistenzarzt Westpfalzklinikum Orthopädie und Rheumatologie

2006 - 2007

Assistenzarzt Bad Dürkheim Abteilung Allgemeine Chirurgie und Unfallchirurgie

2006

Assistenzarzt  chirurgische Intensivstation Transplantationschirurgie Universitätsklinikum Heidelberg

2003 - 2006

Assistenzarzt St. Josefskrankenhaus Viszeral-, Unfall- und Gefäßchirurgie

Aus- und Weiterbildung

  • Diploma Commmunity Health and Tropical Medicine (D.C.H. & T.M., Uni. Heidelberg)
  • Fachkunde im Strahlenschutz
  • Diplom Sportmedizin der dt. Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP)
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • AE-Masterkurse Hüfte / Knie / Schulter
  • DEGUM Abschluss Abdomen sowie Schilddrüsen- Sonographie in der Chirurgie
  • Zertifikat Kompaktkurs Kinderorthopädie
  • DEGUM Abschluss Sonographie der Stütz- und Bewegungsorgane
  • Zertifikat Magnetresonanztomographie der Akademie Deutscher Orthopäden
  • Zertifikat Fußchirurgie der deutschen Assoziation für Fuß- und Sprunggelenk (D.A.F.)
  • Zertifikate der konserv. / chirurg. Behandlung der WS-Erkrankungen (AO-Spine / IGOST)
  • DEGUM Doppler-/Duplexsonographie der Gefäße
  • Lehrgang Intensivtransport gem. den Richtlinien der DIVI
  • Weiterbildungskurse Akupunktur
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Kurse der DWG (konservative Kurse mit dem Ziel der persönlichen Zertifizierung)
Dr. med. Ali Yildirim-Aman

Zaza Zivzivadze

E-Mail

Telefon 044 714 31 00

weitere Informationen zur Person

Laufbahn

Beruflicher Werdegang

2021 - 2022 Assistenzarzt, Kardiologie, Solothurner Spitäler AG
2020 - 2021 Assistenzarzt, Zentrum für Intensivmedizin, Luzerner Kantonsspital

2018 - 2020

Assistenzarzt, Interdisziplinäres Notfallzentrum, Luzerner Kantonsspital

2018 - 2019

Rotation Notaufnahme und Aufnahmestation, Schwarzwald-Baar Klinikum

2016 - 2018

Assistenzarzt, Klinik für Innere Medizin/Kardiologie, Schwarzwald-Baar Klinikum

Aus- und Weiterbildung

  • ACLS-Zertifikat, Luzern
  • Sonographie Abdomen und Retroperitoneum
  • Studium der Humanmedizin, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Staatliche Medizinische Universität Tbilisi

Leitung Pflege Notfallzentrum

Karin Jönsson

E-Mail
Telefon 044 714 25 25