Kiefer- und Gesichts-Chirurgie

Zur Kiefer- und Gesichts-Chirurgie gehören die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen des gesamten Kauapparates mit Zähnen Kiefer, Mundhöhle und Gelenke sowie Nase, den Jochbeinen und Augenhöhlen-Knochen.

Kieferchirurgische Eingriffe

Nach vorgängigen Abklärungen in ihren Praxen in Adliswil bzw. Baden nehmen die beiden Belegärzte am Spital Affoltern kiefer-chirurgische Eingriffe vor.

Kieferchirurgische Grundversorgung

  • Abklärung und Behandlung von Frakturen (Brüchen) und Verletzungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
  • Abklärung und chirurgische Entfernung von komplizierten Haut-Veränderungen bzw. Haut-Tumoren im Gesicht
  • Narben-Korrekturen
  • Abklärung und Behandlung von Kiefergelenks-Problemen
  • Abklärung und Behandlung von zahnärztlich-chirurgischen Problemen (zB. Zysten)
  • Abklärung und Behandlung von (durch Zähne verursachte) Kieferhöhlen-Entzündungen